Schriftgröße: +

Gedanken

Die letzten zwei Tagen waren nicht so schön, zwei meiner Models sind über die Regenbogenbrücke gegangen.
Generell ist die momentane Situation leider nicht die Beste. Gefühlt bestimmt tagein tagaus nur ein Thema die Medien - Corona.
Zu ändern ist das nicht, aber ich werde versuchen, euch jeden Tag mit einem Foto eine Freude zu machen!

Heute habe ich ein Bild von der zauberhaften Hailey für euch! Das Näschen hatte ich Anfang Januar schon vor der Linse. Immer wieder schön zu sehen, wie sich meine Models entwickeln.

Vorgestern bekam ich eine Mail von der Handwerkskammer, in der ich als Tierfotograf Mitglied bin. Laut deren Aussage ist es möglich, draußen unter Einhaltung der Hygienevorschriften zu fotografieren. Ich werde mich bezüglich der Änderungen zum heutigen Tag nochmals rückversichern. Wenn möglich werde ich ab nächster Woche wieder Outdoorshootings anbieten. Infos dazu folgen!

Passt auf euch und eure Fellnasen auf! Falls ihr mich etwas unterstützen möchtet, ich freue mich über Kommentare, Likes und selbstverständlich dürfen meine Beiträge gerne geteilt werden! 

Hergehört - Outdoorshootings wieder möglich
- Shutdown -

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.fellnasenshooting.de/